Auf in den Schnee - juchee !

Am Montag, den 18. Jänner hatte unsere 2. Klasse das Vergnügen mit zwei Nationalpark-Rangern und Schneeschuhen ausgestattet, die Winterlandschaft am Zettersfeld zu erkunden. Querfeldein ging es durch ein märchenhaft verschneites Waldstück und über schneebedeckte Hügel. Die beiden Ranger erzählten uns dabei viel davon, wie die Tiere überwintern. Spannend war es die Tierspuren im Schnee den passenden Tieren zuzuordnen, sogar die Fährte eines Hermelins nahmen wir auf. Nach einem flotten Schneeschuh-Rennen und spaßigen Schneespielen ging es wieder glücklich und zufrieden talwärts nach Hause.